DIE GRÜNEN GABLITZ

Lesung & Klavier: "Wie schade, dass du ein Mädchen bist!"

Von: Florian Ladenstein (25.10.2019)

Die Grüne Liste Gablitz lädt am 8. November ab 19:30 zu einer besonderen, kulturellen Veranstaltung im Gablitzer Pfarrheim: Bettina Rossbacher und Orietta Luporini geben einen Einblick in die Lebenserinnerungen der Schriftstellerin und Frauenvorkämpferin Rosa Mayreder (1858–1938).

„Man wird erst wissen, was die Frauen sind, wenn ihnen nicht mehr vorgeschrieben wird, was sie sein sollen“, schreibt die Schriftstellerin, Frauenvorkämpferin, Philosophin und Malerin Rosa Mayreder 1905. Die Tochter eines Wiener Gastwirts spürt früh, dass sie anders ist, als sie soll, und beginnt, entschlossen die zahlreichen männlichen Vorrechte ihrer Brüder zu hinterfragen. Rosa, vielseitig begabt, interessiert sich brennend für „unweibliche“ Themen und Tätigkeiten, experimentiert mit Champagner, weigert sich – zum Entsetzen ihrer Familie – ein Korsett zu tragen und beginnt mit 14 Jahren, in geheimen Aufzeichnungen, ein geistiges Doppelleben zu führen. Später setzt sie sich öffentlich für die Gleichstellung der Geschlechter ein und wird Mitbegründerin des Allgemeinen Österreichischen Frauenvereins sowie der Wiener Kunstschule für Frauen und Mädchen. In ihren Lebenserinnerungen hält sie Rückschau in eine Zeit, in der Ansichten wie „Das Weib besitzt kein Ich“ gesellschaftsfähig waren, und schildert humorvoll und berührend ihren Weg vom rebellischen Mädchen zur prägenden Persönlichkeit der ersten Österreichischen Frauenbewegung.

Mit Bettina Rossbacher (Textrecherche, Gestaltung und Rezitation) und Orietta Luporini (Klavier)

Ort: Pfarrheim Gablitz, Kirchenplatz 1, 3003 Gablitz


08.11.2019 19:30 h Pfarrheim Gablitz

Werde aktiv!

Aktuelles:


ÖVP-Versprechen zerplatzen wie Seifenblasen
(8.12.2019)

...mehr


Bühne frei für Vielfalt und Kultur!
(5.12.2019)

...mehr


Es geht um die Zukunft der Jugend
(28.11.2019)

...mehr


Junge Lehrerin auf Platz 2 der Grünen Liste
(23.11.2019)

...mehr


Wir stellen mit Gottfried Lamers Umwelt- und Klimapolitik in den Mittelpunkt
(23.11.2019)

...mehr

© 2019 bei "Grüne Liste Gablitz"
U