DIE GRÜNEN GABLITZ

Mitreden im Gemeinderat: Wir feiern 10 Jahre “Speaker’s Corner”

(17.9.2019)   Auf Initiative der GRÜNEN Liste Gablitz eröffnete der Gemeinderat 2009 die Möglichkeit für BürgerInnen, im Rahmen von Gemeinderatssit­zungen ihre Anliegen direkt an den Gemeinderat heranzutragen. Zum 10-jährigen Jubiläum resümiert die Liste: ganz entgegen der anfänglichen Missbrauchsbefürchtun­gen ist die “Speaker’s Corner” ein voller Erfolg für di...

...mehr


Bericht der 17. Gemeinderatssitzung

(27.3.2018)   15. März 2018, 18:00 1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung Entschuldigt sind: Fritzi Weiss (ab 18:10), Gottfried Lamers (bis 18:20), Fritzenwanker, Querfeld 2. SchülerInnen­parlament Volksschule Vor der Gemeinderatssitzung präsentierten wieder die Kinder der dritten Klassen ihre Vorschläge aus dem SchülerInnenp...

...mehr


Budget 2018: Falsche Schwarz-Rote Prioritäten

(7.12.2017)   Der Voranschlag der Gemeinde Gablitz für das Jahr 2018 beträgt im ordentlichen Haushalt (oH) 9.021.300 € und im außerordentlichen Haushalt 1.970.000 €. Die Gemeinde ist bei der Erstellung des Budgets natürlich auf die Zahlen der LR angewiesen, da wir nicht wissen, wieviel von den Ertragsanteilen gleich von St. Pölten einbehalten wird (für Schulen, ...

...mehr


Subvention Behindertenverband

(7.12.2017)   Bei der Gemeinderatssitzung am 30. November 2017 wurden wieder Subventionen für z.B.: Vereine beschlossen. Auch der Behindertenverband hat ein Ansuchen um 250 € für Kranzspenden verstorbener Mitglieder vorgelegt. „Leider“ sind dieses Jahr aber noch nicht so viele Mitglieder gestorben und damit konnten keine Belege vorgelegt werden. GGR Schreiner (Ö...

...mehr


Themenabend: EPU & Du?

(3.3.2017)   Ein Abend voller Erleichterungen für Selbstständige! WANN? 27. März um 19:00 WO? Glashalle Gablitz "EPUs und GründerInnen sind zentral für Österreichs Wirtschaft – sie bringen frischen Wind und sind die ArbeitgeberInnen von morgen.“ – Matthias Köchl, Grüner Sprecher für Selbstständige Zuhören – Austauschen – Diskutieren In Österreich gibt es der...

...mehr


Steuerentlastung für GablitzerInnen abgelehnt

(16.1.2016)   Aus der letzten Gemeinderatssit­zung: Tarifänderungen aufgrund der USt Erhöhung Mit Beschluss des Steuerreformge­setzes 2015/2016 wurde auch die Umsatzsteuer im Bereich der Leistungen für Jugend- und Betreuungsein­richtungen von 10 % USt auf 13 % USt erhöht. Aufgrund historischer Gegebenheiten sind die Tarife für Kleinkinderbe­treuung, Kindergarte...

...mehr


Voranschlag 2016

(24.12.2015)   Der Voranschlag 2016 umfasst im ordentlichen Haushalt einnahmen- und ausgabenseitig € 7.936.900 und im außerordentlichen Haushalt € 1.211.700. Der schmerzhafteste Punkt kommt dabei vom Land, weil dieses die Förderung für Gemeinden für Kindergartenhelferinnen streicht. Wir haben dadurch um rund € 45.000 weniger Einnahmen bei leicht steigenden Ausga...

...mehr


2. Nachtragsvoranschlag 2015

(13.12.2015)   Auch in der letzten Gemeinderatssitzung musste wieder der Voranschlag geändert werden. Der ordentliche Haushalt erhöht sich um € 58.800 auf € 9.213.100. Der außerordentliche Haushalt verringert sich um € 45.100 auf € 1.266.000. Die Personalkosten betragen € 2.188.400, d.s. 23,7 % des oHH. Die größten Veränderungen ergeben sich aus der Verschiebu...

...mehr



Werde aktiv!

Aktuelles:


Fehlende Vielfalt bei Gablitzer Wahlvorschlägen
(13.1.2020)

...mehr


Direkt ins GRÜNE Herz
(11.1.2020)

...mehr


SCHULERFOLG ALS KOSTENFRAGE
(8.1.2020)

...mehr


Veranstaltungseinladung: „In mein Heazz“
(4.1.2020)

...mehr


Ein ökologisches Ortszentrum für alle!
(27.12.2019)

...mehr

© 2020 bei "Grüne Liste Gablitz"
U