DIE GRÜNEN GABLITZ

Auf den Spuren des Wiener Wassers

(18.6.2018)   Die Grüne Liste Gablitz hat im Zuge ihrer Sommerexkursion vergangenen Samstag gemeinsam mit einer interessierten Gruppe Gablitzer_innen die Spuren des Wiener Wassers verfolgt. Anvisiertes Ziel der Erkundungstour war dabei der Ursprung der 2. Wiener Hochquellenwas­serleitung. Die erfolgreiche Tagesfahrt nach Wildalpen in der Steiermark war erfüllt ...

...mehr


Wir laden zu den Quellen unseres Wiener Wassers

(10.6.2018)   Seit einigen Jahren wird Gablitz hauptsächlich mit Wiener Wasser versorgt. Das nehmen wir zum Anlass, um uns einmal gemeinsam mit Interessierten genauer anzuschauen, woher das erfrischende Nass eigentlich kommt. Am 16. Juni geht es daher auf eine ganztägige Fachexkursion, auf der das Einzugsgebiet der zweiten Wiener Hochquellenwas­serleitung in Wil...

...mehr


Die Grüne Liste Gablitz lädt zur Bienenexkursion

(13.5.2018)   Woher kommt das süße Gold? Dieser Frage möchte die Grüne Liste Gablitz mit allen Interessierten am 27. Mai bei einem Besuch der Schaustöcke des Imkers Benno Karner (Firma Bieno) nachgehen. Beginn von der ca. 2-stündigen Bienenexkursion inklusive Besichtigung, Vortrag und Honigverkostung ist um 14 Uhr auf der Feilerhöhe. Wer gemeinsam zu den Schaust...

...mehr


Frühstart in die Gemüsesaison

(11.5.2018)   Das Gemüse am Teller von Grund auf wachsen sehen und selbstständig frisch vom Feld ernten. Genau das bietet die Grüne Liste Gablitz nun bereits seit mehreren Jahren auf einer Ackerfläche eines ortsansässigen Landwirtes erfolgreich an. Aktivistin Dorota Krzywicka-Kaindel berichtet über die ersten Erfolge in diesem Jahr: So früh wie heuer waren wir ...

...mehr


Die Krötenwanderung hat begonnen

(27.3.2018)   Ab Mitte März hat wieder der Laichzug der Kröten und Amphibien in unseren Siedlungen begonnen. „Die Tiere wandern dabei bevorzugt vom Wald zu Feuchträumen und Teichen in Gärten, oftmals über befahrene Straßen. Das endet leider für viele mit dem Tod. Amphibien zählen bereits jetzt zu den gefährdeten Arten in Österreich, daher ersuchen wir die Autofa...

...mehr


Neue Saison für Gablitzer Gemüsefreunde

(23.2.2018)   Das Gemüse am Teller von Grund auf wachsen sehen und selbstständig frisch vom Feld ernten. Genau das bietet die Grüne Liste Gablitz nun bereits seit mehreren Jahren auf einer Ackerfläche eines ortsansässigen Landwirtes erfolgreich an. Auch dieses Jahr gibt es wieder für Interessierte die Möglichkeit von Zucchini, Paradeiser bis Mangold allerlei vie...

...mehr


Gablitz sagt Glyphosat den Kampf an

(7.12.2017)   Auf Initiative der Grünen Liste Gablitz wurde das Umweltgift Glpyhosat Thema der letzten Gemeinderatssitzung von Gablitz in diesem Jahr. Die Mitglieder des Gemeinderats sprachen sich dabei einstimmig für ein flächendeckendes Verbot von Glyphosat aus. Angesichts des umstrittenen Beschlusses der EU-Mitgliedstaaten, das Pestizid Glyphosat für weitere...

...mehr


Die Gablitzer Gemüse-Gemeinschaft

(14.9.2017)   Seit mittlerweile 9 Jahren bietet die Grüne Liste Gablitz erfolgreich Selbsterntefelder auf einer Ackerfläche eines ortsansässigen Landwirtes an. Auch dieses Jahr nutzten Gablitzerinnen und Gablitzer die einzigartige Möglichkeit regionales Gemüse direkt und frisch vom eigenen Feld zu ernten. „Jedes Jahr gelingt oder misslingt etwas anderes: ich eri...

...mehr



Werde aktiv!

Aktuelles:


Hygiene als Vorwand für Rassismus
(12.8.2018)

...mehr


Mangelndes Demokratieverständnis in Gablitz
(3.8.2018)

...mehr


Grüne Liste Gablitz legt Vorschlag für Öffi-Revolution vor
(18.7.2018)

...mehr


Auf den Spuren des Wiener Wassers
(18.6.2018)

...mehr


Grüne Liste warnt vor Alibiprozess bei der Dorfentwicklung
(26.5.2018)

...mehr

© 2018 bei "Grüne Liste Gablitz"
U