DIE GRÜNEN GABLITZ

Soziale Unterstützungen erhöht

Von: Florian Ladenstein (7.10.2022)

Angesichts der Inflation wurde in der vergangenen Gemeinderatssitzung in Gablitz erstmals seit langem auf GRÜNE Initiative die sogenannte Weihnachtszuwendung erhöht. Die Weihnachtszuwendung als soziale Unterstützung wird bei Bezug der Ausgleichszulage, bei erwerbslosen Menschen mit AMS-Geldbezug sowie bei geringverdienenden Alleinerzieher:in­nen und sozialen Härtefällen von der Gemeinde ausgezahlt. Da die Unterstützung bereits seit einigen Jahren mit gleichbleibenden Beträgen trotz steigender Preise ausgezahlt wurde, schlug Gemeinderat Florian Ladenstein (GRÜNE Liste Gablitz) vor, hier als Gemeinde einzugreifen und die Weihnachtszuwendung zu erhöhen. In Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen einigte man sich schließlich die Beträge für Erwachsene auf 170€ und die Beträge für Kinder auf 120€ anzuheben.

„In den aktuellen Krisenzeiten sind alle gefordert – umso erfreulicher ist es, dass wir als GRÜNE in Gablitz bereits im Frühjahr eine Erhöhung des Heizkostenzus­chusses und nun auch der Weihnachtszuwendung bewirken konnten. Wir schauen darauf, dass Gablitz hier auch als Gemeinde Verantwortung übernimmt. Ein Antrag für beide Unterstützungen ist am Gemeindeamt möglich“, erläutert Ladenstein.


Werde aktiv!

Aktuelles:


Bodenschutz gefordert - für ein Ende der Asphaltwüste
(13.1.2023)

...mehr


Das Gemeindemagazin der Grünen 07/2022 war in Ihrem Briefkasten.!!!!!!!
(13.12.2022)

...mehr


Ad Zentrum: Ehrliche Kommunikation statt Marketing gefordert
(10.10.2022)

...mehr


Neue Bäume für Gablitz
(7.10.2022)

...mehr

© 2023 bei "Grüne Liste Gablitz"
U