DIE GRÜNEN GABLITZ

Wir laden zu den Quellen unseres Wiener Wassers

Von: Fritzi Weiss (10.6.2018)

Seit einigen Jahren wird Gablitz hauptsächlich mit Wiener Wasser versorgt. Das nehmen wir zum Anlass, um uns einmal gemeinsam mit Interessierten genauer anzuschauen, woher das erfrischende Nass eigentlich kommt. Am 16. Juni geht es daher auf eine ganztägige Fachexkursion, auf der das Einzugsgebiet der zweiten Wiener Hochquellenwas­serleitung in Wildalpen in der Steiermark erforscht wird.

Geplant ist der Besuch des Wasserleitungsmu­seums, nach der Mittagspause eine Führung zur Kläfferquelle und als Abschluss wird noch einer Alpakazucht ein Besuch abgestattet. Wer zu den Quellen des Wiener Wasser mitkommen möchte, kann sich unter liste.gablitz@aon.at oder bei Dagmar Lamers unter Tel. 0664 9191024 an­melden.

Abfahrt mit dem Bus ist um 8:30 vom Parkplatz gegenüber vom Gablitzer Gemeindeamt, Rückkunft voraussichtlich gegen 20 Uhr. Auch für Kinder ist diese Exkursion gut geeignet, Bus und Eintritte sind kostenlos.


16.06.2018 8:30 h bis 20:00 h
Gablitz Gemeindeamt

Werde aktiv!

Aktuelles:


Nach Burkiniverbot: heimlicher Schilderwechsel in Gablitz
(27.8.2018)

...mehr


Volles Haus beim Grünen Sommerkino
(20.8.2018)

...mehr


Hygiene als Vorwand für Rassismus
(12.8.2018)

...mehr


Mangelndes Demokratieverständnis in Gablitz
(3.8.2018)

...mehr


Grüne Liste Gablitz legt Vorschlag für Öffi-Revolution vor
(18.7.2018)

...mehr

© 2018 bei "Grüne Liste Gablitz"
U