DIE GRÜNEN GABLITZ

Internationales Restaurationsprojekt durch Grüne: Quelle sprudelt in neuem Glanz

(26.10.2021)   Wer mit offenen Augen im Wienerwald unterwegs ist, hat mit Sicherheit bereits die schöne Quelle in der Nähe der Klosterruine am Riederberg gesehen. Dass das dort fließende Wasser heilende Kräfte haben soll, glauben auch viele. Aber dass die Quelle, genannt Maria in Paradies, einen polnisch-litauischen Bezug hat, weiß kaum jemand. Die Grüne Liste G...

...mehr


Einblick in Gablitzer Kunstwelt

(20.10.2020)   Die Tage der offenen Ateliers, die vergangenes Wochenende stattfanden, nutzten die geschäftsführenden Gemeinderät:innen der GRÜNEN Liste Gablitz für eine Reise in die Gablitzer Kunstwelt. "Jahr für Jahr ist es eine Freude, einen direkten Einblick in die vielfältige Gablitzer Kunstlandschaft zu bekommen. Großes Dank an alle, die ihre Türen öffnen un...

...mehr


Zufriedenes Gelächter bei Grünem Sommerkino

(20.8.2020)   Vergangenen Samstag wurde von der Grünen Liste Gablitz wieder zum traditionellen Gablitzer Sommerkino geladen. Über 70 Besucher:innen jeden Alters nutzten die Gelegenheit, um gemeinsam einen entspannten Abend mit einem humorvollen Film und Popcorn zu genießen. Angesichts der aktuellen Covid-19 Krise konnten diesmal über eine Anmeldung vorab Plätze ...

...mehr


Direkt ins GRÜNE Herz

(11.1.2020)   Über 140 Kulturinte­ressierte folgten vergangenen Freitag der Einladung der GRÜNEN Liste Gablitz und genossen die musikalische und herzhafte Darbietung der unverwechselbaren Agnes Palmisano in der Bühne. Begleitet von Paul Gulda, Daniel Fuchsberger, Andreas Teufel und Aliosha Biz wurden mit Liedern zwischen Tradition und Moderne alle Herzen geöffne...

...mehr


Veranstaltungseinladung: „In mein Heazz“

(4.1.2020)   Die GRÜNE Liste Gablitz lädt am 10. Jänner in der Bühne Purkersdorf zu „In mein Heazz“, ein Konzert mit Agnes Palmisano und Paul Gulda. Im Mittelpunkt stehen Lieder, die fliegen, jubeln, jauchzen, klagen und von Dingen, Orten, Menschen und Seinszuständen erzählen, die im Herzen wohnen. Das berührt und lädt ein, ebenfalls das Herz zu öffnen und mitz...

...mehr


Gelungener Kulturabend in Gablitz

(10.11.2019)   Vergangenen Freitag luden wir als Grüne Liste Gablitz zu einer kulturellen Veranstaltung über die Lebenserinnerungen der Schriftstellerin und Frauenvorkämpferin Rosa Mayreder. Während Bettina Rossbacher einen humorvollen Einblick in das Leben und die Schriften dieser frühen Feministin gab, untermalte Orietta Luporini den Abend mit Musik von Joseph ...

...mehr


Lesung & Klavier: "Wie schade, dass du ein Mädchen bist!"

(25.10.2019)   Die Grüne Liste Gablitz lädt am 8. November ab 19:30 zu einer besonderen, kulturellen Veranstaltung im Gablitzer Pfarrheim: Bettina Rossbacher und Orietta Luporini geben einen Einblick in die Lebenserinnerungen der Schriftstellerin und Frauenvorkämpferin Rosa Mayreder (1858–1938). „Man wird erst wissen, was die Frauen sind, wenn ihnen nicht mehr v...

...mehr


Grünes Sommerkino zieht GablitzerInnen an

(18.8.2019)   Wir haben vergangenen Samstag wieder zum erfolgreichen Sommerkino geladen, das erstmals im Pfarrgarten stattfand. Über 50 BesucherInnen jeden Alters folgten der Einladung und amüsierten sich bei dem mittlerweile traditionellen Freiluftkino in Gablitz. Gezeigt wurde die französische Komödie „Nichts zu verschenken“, in dem ein Vater auf humorvolle Ar...

...mehr



Werde aktiv!

Aktuelles:


Sektkorken statt Feuerwerke knallen lassen
(27.12.2021)

...mehr


Verkehrschaos mit neuem Ortszentrum - Nachdenkpause jetzt!
(27.12.2021)

...mehr


Wörgötter als neue grüne Gemeinderätin angelobt
(3.12.2021)

...mehr


Abgeschmettert: Grüner Antrag auf Nachdenkpause für das Ortszentrum
(3.12.2021)

...mehr


Das Gemeindemagazin der Grünen 06/2021 - demnächst in Ihrem Briefkasten
(26.11.2021)

...mehr

© 2022 bei "Grüne Liste Gablitz"
U